Alzheimer / Demenz

Von Alex Maier. Update 14/01/2016

Medikamentenwahl:
 Produkt  Shop  Land  Sprache  Zahlung  Versand  
  Dokter
  Online
Aus der EU Deutsch Visa MasterCard Dt. Bankkonto Dt. Bankkonto  Zwischen
max. 10 €
bis Kostenlos
(Abhängig vom
Bestellwert)
Bild  Name Wirkstoff Dosis Menge Preis  
A.) Medikamente gegen Alzheimer/Demenz = Antidementiva
Aricept
(Original
Pfizer)
Donepezil 5mg/
10mg
28 Tab.  ab
€149,50
Donepezil ist ein Cholinesterase-Hemmer. Er verhindert, dass Acetylcholin vom Körper selbst durch das Enzym Cholinesterase abgebaut wird. Damit kann dieser Mangel zumindest teilweise ausgeglichen werden. Donepezil ist nur bei leichter oder mittelschwerer Erkrankung sinnvoll, da für seine Wirksamkeit eine Restfunktion der Nervenzellen Vorraussetzung ist.
Ebixa
(Original
Lundbeck)
Memantine 10mg/
20mg
1 Creme  ab
€80,75
Memantin verhindert die Nervenüberreizung durch den Botenstoff Glutamat. Es blockiert den Wirkort von Glutamat an den Nerven, den Methyl-D-Aspartat-Rezeptor (NMDA). Memantin gehört daher zur Gruppe der NMDA-Antagonisten. Memantin wirkt so modulierend auf die Gehirnfunktion und schützt die Nervenzellen vor Überreizung. Es verbessert die Gedächtnisstörungen der Patienten und damit ihre Fähigkeit sich im Alltag zurechtzufinden. Dadurch sind sie auch weniger abhängig von Pflegekräften. Memantin wird zur Behandlung von Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Alzheimer-Krankheit eingesetzt.
Exelon
(Original
Novartis)
Rivastigmin 1,5g/
3g/
4,5g/
4,6g/
6g/
9,5g
ab 28 Tab./
Patches
 ab
€91,75
Rivastigmin ist ein Cholinesterase-Hemmer. Er verhindert, dass Acetylcholin vom Körper selbst durch das Enzym Cholinesterase abgebaut wird. Damit kann dieser Mangel zumindest teilweise ausgeglichen werden. Rivastigmin ist nur bei leichter oder mittelschwerer Erkrankung sinnvoll, da für seine Wirksamkeit eine Restfunktion der Nervenzellen Voraussetzung ist.
Remynil
(Original
JanssenCilag)
Galantamin 4mg/
8mg/
12mg/
16mg/
24mg
ab 28 Tab./
Lösung
 ab
€127,75
Galantamin ist ein Cholinesterase-Hemmer. Er verhindert, dass der Botenstoff Acetylcholin durch das Enzym Cholinesterase wieder abgebaut wird. Damit steigt die Menge des Botenstoffs an, und die Gehirnleistung wird verbessert. Gleichzeitig verstärkt Galantamin aber auch die Empfindlichkeit der Nervenzellen gegenüber dem Signalstoff – das vorhandene Acetylcholin wird besser ausgenutzt. Galantamin kann das Absterben der Nervenzellen nicht aufhalten, es verbessert jedoch die Funktion der verbliebenen Zellen. Damit kann es das Auftreten von Verhaltensstörungen hinauszögern und die Selbstständigkeit der Patienten längere Zeit bewahren. Vorraussetzung für die Wirksamkeit ist eine ausreichende Restfunktion des Gehirns – aus diesem Grunde hilft Galantamin nur bei leichten bis mittelschweren Krankheitsfällen.
B.) Medikamente gegen Übelkeit (Nausea) und Erbrechen (Emesis) als Nebenwirkung der Alzheimer Medikamente (Antidementiva)
Domperidon
(Original
Samenwerkende
Apothekers)
Domperidon 10mg/
30mg
ab 30 Tab./
Zäpfchen
 ab
€15,75
Domperidon hilft bei der Behandlung von Magenbeschwerden, welche durch eine träge Magenentleerung hervorgerufen werden und bei Unwohlsein. Domperidon wird auch benutzt, um Übelkeit und Erbrechen zu verhindern, die durch Medikamente gegen die Alzheimer-Krankheit verursacht werden.

Weitere Informationen:

Eine Auswahl an Medikamenten zur Medikamente gegen Alzheimer/Demenz (Antidementiva) bei DokterOnline.

Wichtige Medikamente sind: Aricept (Donepezil), Remynil (Galantamin), Ebixa (Memantine) und Exelon (Rivastigmin).


Informationen über Medikamente gegen Alzheimer/Demenz (Antidementiva)

Dieser Abschnitt ist unterteilt in 2 Hauptkategorien:

  • A.) Medikamente gegen Alzheimer/Demenz = Antidementiva
  • B.) Medikamente gegen Übelkeit (Nausea) und Erbrechen (Emesis) als Nebenwirkung der Alzheimer Medikamente (Antidementiva)

Informationen über die Apotheke:

DokterOnline: Angebot, Sprache, Versand, Support, Zulassung und eine Beurteilung der Apotheke.


Über den Autor des Beitrages Alex Maier


Ich betreue die Webseite www.globalapo.com. Mit Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Wir weißen ausdrücklich darauf hin, dass die Informationen auf dieser Seite auf keinen Fall als Ersatz für für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden dürfen. Insbesondere dürfen unsere Inhalte nicht verwendet werden, um Diagnosen eigenständig zu stellen oder Behandlungen zu beginnen.


Schreibe einen Kommentar