Mittel gegen Hoher Blutdruck

Von Alex Maier. Update 14/01/2016

Medikamentenwahl:

Die Listings gegen hohen Blutdruck werden momentan überarbeitet. Sie finden bei DokterOnline Medikamente gegen hohen Blutdruck.
 Produkt  Shop  Land  Sprache  Zahlung  Versand  
  Gold
Pharma
Aus EU Deutsch Visa MasterCard American Express Diners Club JCB  €8,50
Bild  Name Wirkstoff Dosis Menge Preis  
 Alpha-Adrenorezeptor-Antagonisten AUSWAHL
MiniPress Prazosin
(Original
Pfizer)
1mg/
2mg/
5mg
ab 30 Tab. ab  €6,39
Minipress XL (Prazosin) ist ein sog. Alphablocker, welcher die Blutgefässe entspannt und erweitert, um den Blutfluss zu erhöhen. Es wird vorallem für hohen Blutdruck verwendet. Es kann auch helfen bei Prostatavergrösserung, kongestiver Herzinsuffizienz und Raynaudscher Krankheit (Morbus Raynaud).
 Beta-Adrenorezeptor-Antagonisten AUSWAHL
Inderal Propanolol
(Original
AstraZeneca)
10mg/
40mg/
160mg
ab 30 Tab. ab  €6,67
Inderal (Propranolol) ist ein Beta-Blocker. Es senkt Ihren Blutdruck und hilft Schlaganfälle, Herzinfarkte und Nierenprobleme zu verhindern. Dieses Medikament wird auch als eine wirksame Behandlung gegen Angina pectoris, Herzrhythmusstörungen, Migräne, Zittern, Angst und Posttraumatische Belastungsstörung indiziert.
Beloken Metropolol
(Original
AstraZeneca)
100mg/
200mg
ab 30 Tab. ab  €8,03
Beloken (Metoprolol) ist ein Beta-Blocker. Er senkt die Herzfrequenz und Blutdruck und lindert verschiedene Arten von Stress. Darüber hinaus ist es sehr wirksam gegen Bluthochdruck und zur Vorbeugung von Herzinfarkten.
 Angiotensin II-Rezeptor-Antagonisten AUSWAHL
Micardis Telmisartan
(Original
Böhringer
Ingelheim)
40mg/
80mg
28 Tab. ab  €33,59
Micardis (Telmisartan) gehört zu einer Klasse von Medikamenten namens Angiotensin II-Rezeptor-Antagonisten. Angiotensin ist ein Hormon in unserem Körper, welches in der Lage ist Arterien und Venen zu verengen. Micardis (Telmisartan) blockt dieses Hormon und bewirkt dadurch eine Entspannung und Erweiterung der Blutgefäße. Dies wiederum reduziert Bluthochdruck und verhindert einige der negativen Folgen des hohen Blutdrucks, wie Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Nierenprobleme.
Pritor Telmisartan
(Original
Bayer)
20mg/
40mg/
80mg
28 Tab. ab  €28,45
Pritor (Telmisartan) gehört zu einer Klasse von Medikamenten namens Angiotensin II-Rezeptor-Antagonisten. Angiotensin ist ein Hormon in unserem Körper, welches in der Lage ist Arterien und Venen zu verengen. Pritor (Telmisartan) blockt dieses Hormon und bewirkt dadurch eine Entspannung und Erweiterung der Blutgefäße. Dies wiederum reduziert Bluthochdruck und verhindert einige der negativen Folgen des hohen Blutdrucks, wie Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Nierenprobleme.
Atacand Candesartan
(Original
AstraZeneca)
4mg/
8mg/
16mg/
32mg
ab 14 Tab. ab  €14,40
Atacand (Candesartan) gehört zu einer Klasse von Medikamenten namens Angiotensin II-Rezeptor-Antagonisten. Angiotensin ist ein Hormon in unserem Körper, welches in der Lage ist Arterien und Venen zu verengen. Atacand (Candesartan) blockt dieses Hormon und bewirkt dadurch eine Entspannung und Erweiterung der Blutgefäße. Dies wiederum reduziert Bluthochdruck und verhindert einige der negativen Folgen des hohen Blutdrucks, wie Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Nierenprobleme.
 ACE Hemmer AUSWAHL
Ramipril Ramipril
(Original
Ratiopharm)
2.5mg/
5mg/
10mg
28 Tab. ab  €6,39
Ramipril gehört zu einer Klasse von Medikamenten namens ACE Inhibitor. ACE ist ein Enzym in unserem Körper, welches in der Lage ist Arterien und Venen zu verengen. Ramipril blockt dieses Enzym und bewirkt dadurch eine Entspannung und Erweiterung der Blutgefäße. Dies wiederum reduziert Bluthochdruck und verhindert einige der negativen Folgen des hohen Blutdrucks, wie Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Nierenprobleme.
 Hmg-Coa-Reduktasehemmer AUSWAHL
Caduet Atorvastatin/
Amlodipin
(Original
Pfizer)
10mg/5mg
10mg/10mg
28 Tab. ab  €42,53
Caduet (Amplodin/Atorvastatin) kombiniert die blutdrucksenkende Wirkung von Amplodin mit der Cholesterin senkenden Wirkung von Atorvastatin. Effektiv für die Behandlung von Bluthochdruck oder Herzschmerzen als Resultat von hohen Leveln an Cholsterol bzw. Triglyceriden.
 
 Produkt  Shop  Land  Sprache  Zahlung  Versand  
  Generic4All   Aus EU Deutsch Visa MasterCard American Express Diners Club Dt. Bankkonto  KOSTENLOS
Bild  Name Wirkstoff Dosis Menge Preis  
 Alpha-Adrenorezeptor-Antagonisten AUSWAHL
MiniPress Prazosin
(Original
Pfizer)
2.5mg/
5mg
ab 30 Tab. ab  €39
Minipress XL (Prazosin) ist ein sog. Alphablocker, welcher die Blutgefässe entspannt und erweitert, um den Blutfluss zu erhöhen. Es wird vorallem für hohen Blutdruck verwendet. Es kann auch helfen bei Prostatavergrösserung, kongestiver Herzinsuffizienz und Raynaudscher Krankheit (Morbus Raynaud).
Inderal Propanolol
(Roche)
40mg ab 30 Tab. ab  €21
Inderal (Propranolol) ist ein Beta-Blocker. Es senkt Ihren Blutdruck und hilft Schlaganfälle, Herzinfarkte und Nierenprobleme zu verhindern. Dieses Medikament wird auch als eine wirksame Behandlung gegen Angina pectoris, Herzrhythmusstörungen, Migräne, Zittern, Angst und Posttraumatische Belastungsstörung indiziert.
Beloken Metropolol
(Generika)
50mg/
100mg
ab 60 Tab. ab  €29
Beloken (Metoprolol) ist ein Beta-Blocker. Er senkt die Herzfrequenz und Blutdruck und lindert verschiedene Arten von Stress. Darüber hinaus ist es sehr wirksam gegen Bluthochdruck und zur Vorbeugung von Herzinfarkten.
 Angiotensin II-Rezeptor-Antagonisten AUSWAHL
Micardis Telmisartan
(Glenmark)
40mg/
80mg
ab 30 Tab. ab  €61
Micardis (Telmisartan) gehört zu einer Klasse von Medikamenten namens Angiotensin II-Rezeptor-Antagonisten. Angiotensin ist ein Hormon in unserem Körper, welches in der Lage ist Arterien und Venen zu verengen. Micardis (Telmisartan) blockt dieses Hormon und bewirkt dadurch eine Entspannung und Erweiterung der Blutgefäße. Dies wiederum reduziert Bluthochdruck und verhindert einige der negativen Folgen des hohen Blutdrucks, wie Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Nierenprobleme.
Atacand Candesartan
(Original
AstraZeneca)
4mg/
8mg
ab 60 Tab. ab  €45
Atacand (Candesartan) gehört zu einer Klasse von Medikamenten namens Angiotensin II-Rezeptor-Antagonisten. Angiotensin ist ein Hormon in unserem Körper, welches in der Lage ist Arterien und Venen zu verengen. Atacand (Candesartan) blockt dieses Hormon und bewirkt dadurch eine Entspannung und Erweiterung der Blutgefäße. Dies wiederum reduziert Bluthochdruck und verhindert einige der negativen Folgen des hohen Blutdrucks, wie Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Nierenprobleme.
 ACE Hemmer AUSWAHL
Ramipril Ramipril
(Generika)
2.5mg/
5mg/
10mg
ab 30 Tab. ab  €29
Ramipril gehört zu einer Klasse von Medikamenten namens ACE Inhibitor. ACE ist ein Enzym in unserem Körper, welches in der Lage ist Arterien und Venen zu verengen. Ramipril blockt dieses Enzym und bewirkt dadurch eine Entspannung und Erweiterung der Blutgefäße. Dies wiederum reduziert Bluthochdruck und verhindert einige der negativen Folgen des hohen Blutdrucks, wie Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Nierenprobleme.
 Hmg-Coa-Reduktasehemmer AUSWAHL
Caduet Atorvastatin/
Amlodipin
(Original
Pfizer)
10mg/5mg
10mg/10mg
28 Tab. ab  €42,53
Caduet (Amplodin/Atorvastatin) kombiniert die blutdrucksenkende Wirkung von Amplodin mit der Cholesterin senkenden Wirkung von Atorvastatin. Effektiv für die Behandlung von Bluthochdruck oder Herzschmerzen als Resultat von hohen Leveln an Cholsterol bzw. Triglyceriden.

Weitere Informationen:

Eine Auswahl an Medikamenten gegen hohen Blutdruck bei Goldpharma und Generic4All

Wichtige Medikamente sind: Beloken (Metoprolol), Caduet (Amplodin/Atorvastatin), Inderal (Propranolol), Micardis (Telmisartan), Minipress XL (Prazosin), Pritor (Telmisartan) und Ramipril.


Über den Autor des Beitrages Alex Maier


Ich betreue die Webseite www.globalapo.com. Mit Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Wir weißen ausdrücklich darauf hin, dass die Informationen auf dieser Seite auf keinen Fall als Ersatz für für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden dürfen. Insbesondere dürfen unsere Inhalte nicht verwendet werden, um Diagnosen eigenständig zu stellen oder Behandlungen zu beginnen.


Ein Kommentar zu Mittel gegen Hoher Blutdruck

  1. Botta-Schönrock Evelyn sagt:

    Sehr geehrter Herr Maier:

    wir haben folgendes Problem: eine Tante von uns wohnt in Polen, ist leider nicht krankenversichert und hat bei einem Besuch in Deutschland von einem Arzt Metropolol 100 verschrieben bekommen. Nun hat dieser Arzt die Praxis geschlossen und wir können ihr keine Medikamente mehr schicken. Mein Hausarzt weigert sich da er die Pat. nicht kennt. Sie hat dieses Med. immer gut vertragen, war optimal eingestellt. Können wir es evtl. von Ihnen (auch als Generikum) erwerben? Als Beweis könnte ich Ihnen ein früheres Rezept (Privatrezept) evtl. zufaxen. Es ist von einem Dr. Friedmann (Trostberg)  ausgestellt der leider in die DDR zurückgegangen ist. 

    Herzliche Grüsse
    Evelyn Botta-Schönrock

Schreibe einen Kommentar