Injezierbare Steroide

Von Alex Maier. Update 24/10/2012

Genauso wie oral Anabolika haben injizierbare Steroide Vor- und Nachteile.

Einer der Vorteile ist, dass injizierbare Steroide nicht so oft eingenommen werden müssen. Metenolon Enantat (Primobolan Depot) wird alle 3-5 Tage injeziert, während die orale Version, das Metenolon Acetat (Primobolan S Tabletten), mehrmals täglich eingenommen werden muss.

Zudem werden sie bis auf Ausnahmen, wie z.B. Winstrol Depot (Stanozolol), nicht über die Leber abgebaut und somit entsteht auch keine Belastung. Daher können Kuren über Wochen oder Monate durchgeführt werden.

Ein ganze Reihe an Steroiden ist zudem nur in injezierbarer Form erhältlich, wie z.B. Boldenon oder Testosteron Propionat, oder es wirkt als injezierbare Version stärker. Injizierbares Dianabol wirkt 30 – 40 % stärker, da es zu keinen Abbau in der Leber kommt. Die orale Trenbolon Acetat Version ist besonders schwach in der Wirkung und erreicht nur 10 – 20 % der Wirkung einer Injektion.

(Das 17-alpha-alkylierte 17-aa-Trenbolon (Metribolon) wirkt natürlich deutlich stärker)

Ein grosser Nachteile für viele Anwender ist natürlich eine Phobie vor Spritzen. Viele Sportler möchten sich keine Injektion setzten und verwenden daher lieber orale Steroide.

Injektionen müssen ausserdem oft genau in einem bestimmten Zeitplan eingenommen werden, da sonst der Wirkstoffspiegel zu starkt schwankt. Ampullen und Multivials lassen sich zudem auf Reisen beim Zoll oft schlecht erklären und führen zu Problemen.


Über den Autor des Beitrages Alex Maier


Ich betreue die Webseite www.globalapo.com. Mit Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Wir weißen ausdrücklich darauf hin, dass die Informationen auf dieser Seite auf keinen Fall als Ersatz für für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden dürfen. Insbesondere dürfen unsere Inhalte nicht verwendet werden, um Diagnosen eigenständig zu stellen oder Behandlungen zu beginnen.


Ein Kommentar zu Injezierbare Steroide

  1. karsten meier sagt:

    was kostet trenbolon

Schreibe einen Kommentar